Auf ins Kinder- und Jugendzeltlager 2018

 

28.07.2018-03.08.2018

Was tut sich in unserem Sommerzeltlager?

Löst du gerne spannende Fälle?
Begibst du dich gerne in mysteriöse Abenteuer?
Hast du den richtigen Riecher?
Dann komm zu uns! Denn 2018 wird das Jahr der Detektive. Aufregende Aufgaben und knifflige Rätsel bestimmen unsere Woche.
Wir werden eure Hilfe brauchen um den verschollenen Schatz am Chiemsee zu finden. Auch bei gemeinsamen Bastelaktionen und Freizeitaktivitäten wird euer Einsatz gefragt sein. Mit eurem Können wird es uns sicher gelingen die Fahnendiebe auch dieses Jahr zu überführen!
Wir würden uns freuen wenn du uns mit deiner Hilfe unterstützt.
Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne unter der E-Mail: alexander.richard@web.de zur Verfügung.

 

Unterbringung und Betreuung

Auf dem Jugendzeltplatz Chiemsee in Chieming stehen Zelte für jeweils 7 -9 Personen zur Verfügung. WC und Duschen gibt es im Sanitätsgebäude. Gekocht wird gemeinsam, in einer voll ausgestatteten Küche.

Zur Betreuung der Kinder und Jugendlichen haben sich wieder zehn erfahrene und besonders ausgebildete Gruppenleiter/innen bereit erklärt.

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Wenn sie nähere Informationen wünschen oder Fragen haben beantworten wir diese gerne per E-Mail an: info@maria-ramersdorf.de oder alexander.richard@web.de

 

Wichtige Termine

Die Anmeldung ist beim Pfarrverband Maria-Ramersdorf – St. Pius möglich. Anmeldeschluss ist Freitag, der 30. Juni 2018.

Der Elternabend ist am Montag, den 02.07.2018 um 19:30 Uhr. Hier stellen sich die mitfahrenden Betreuer vor und es kann auf noch ausstehende Fragen eingegangen werden. Neuteilnehmer wird der Elternabend stark empfohlen.

Zur Abfahrt treffen wir uns am 28. Juli 2018 um 9:30 Uhr am Torbogenhaus, Aribonenstr. 7, direkt an der Kirche Maria-Ramersdorf. Von dort fährt pünktlich um 10:00 Uhr der Bus zum Jugendzeltplatz Chiemsee ab.

Die Rückkehr ist am Freitag, den 03. August 2018 zwischen 15:00 und 15:30 Uhr.

Der Bus hält wieder direkt am Torbogenhaus, in der Aribonenstr. 7.

Nach der Fahrt möchten wir sie gerne wieder zu unserem Dia Abend am Montag, den
15. 0ktober 2018
, um 19:00 Uhr im Pfarrsaal des Pfarrheimes St. Pius (1. Stock) einladen.

 

Wichtiger Hinweis!

Bitte achten Sie darauf, dass notwendige Medikamente, Impfpass/-notiz und die Krankenversicherungskarte in einem Kuvert, der mit Vor- und Nachnamen beschriftet ist, vor Abfahrt den Betreuern auszuhändigen ist. (Das Kuvert wird ca. 3 Wochen vor Beginn des Zeltlagers per Post an die Teilnehmer versendet)

 

Teilnahmebedingungen

  1. Die Anmeldung ist verbindlich.
  2. Der Teilnehmerbeitrag von 149,- Euro ist bei der Anmeldung in bar zu erstatten oder vorab zu überweisen.
  3. Bei schwerwiegenden Verstößen gegen die Lagerregeln oder bei Missachtung der Anweisungen der Gruppenleiter/innen kann der/die Teilnehmer/in auf Kosten der Eltern nach Hause geschickt werden.
  4. Sollte ein Reiserücktritt erforderlich sein, fallen Kosten in Höhe von 25,- Euro an,
    die vom Teilnehmer zu erstatten sind.
  5. Für weitere Geschwister (Teilnahme nach Rücksprache ab 8 Jahren möglich) und aktiven Ministranten wird eine Ermäßigung von 20,- Euro pro Person gewährt.
  6. Gesundheitliche Einschränkungen (Allergien, Epilepsie, nächtliche Inkontinenz, etc.) sind bei der Anmeldung verpflichtend mitzuteilen. Andernfalls kann später ein Ausschluss des Teilnehmers erfolgen.

 

Bankverbindung

Kirchenstiftung Maria Ramersdorf

Hypo Vereinsbank
IBAN: DE28 7002 0270 0006 4851 54
BIC: HYVEDEMMXXX

Verwendungszweck: Zeltlager 2018, Vor- und Nachname Teilnehmer/in

Wichtige Unterlagen